#

Tool of the day: UltraVNC

Zwei Rechner auf einmal benutzen, weil der Kollege gerade in Urlaub ist, und man Schen auf dessen Rechner erledigen muss? Für faule Meschen gibt es da eine Lösung: VNC, Virtual Network Computing.

Dabei gibt es einen Server, der seinen Desktop einem anderen Rechner, dem Client, grafisch zur Verfügung stellt. Eine sehr schnelle und freie Variante hierzu ist UltraVNC, das einen Rivalen (Tiny VNC) in Sachen Geschwindigkeit und Ressourcen-Verbruach auf dem Server um längen schlägt.

Tags:

Leave a Reply »»

Note: All comments are manually approved to avoid spam. So if your comment doesn't appear immediately, that's ok. Have patience, it can take some days until I have the time to approve my comments.