#

Die 13 1/2 Leben des Käpt’n Blaubär

In „Die 13 1/2 Leben des Käpt’n Blaubär“ erzählt der Protagonist Blaubär aus den ersten 14 Kapitel seines Lebens, in denen er quer durch Zamonien reist, die spannendsten Abenteuer erlebt und einer Vielzahl an zamonischen Lebewesen und Kuriositäten begegnet.


Walter Moers beweist auch in diesem Zamonienroman seine schier unerschöpfliche und lustige Phantasie. So beginnt die Erzählung damit, dass Blaubär gar nicht geboren wurde, sonder sich nur daran erinnern kann, dass er wurmgross in einer Nußschale durch die Ozeane schifft, bis ihn Zwergenpiraten fanden und mitnahmen. Nachdem er alles, was man über die Schifffahrt lernen kann, auch gelernt hat und bald auch schon zu groß wird, um auf dem kleinen Schiff der Zwergenpiraten zu bleiben, wird er auf einer Insel ausgesetzt, wo er die Bekanntschaft mit Klabautergeistern macht, die sich von Angst ernähren. Immer wieder werden die Wunder Zamoniens durch Zitate aus dem „Lexikon der erklärungsbedürftigen Wunder, Daseinsformen und Phänomene Zamoniens und Umgebung von Prof. Dr. Abdul Nachtigaller“ etwas genauer erläutert.

Weitere Haltestellen in Blaubärs Leben sind Professor Abdull Nachtigallers Nachtschule, die 2364. Dimension, welche hauptsächlich aus Teppichen besteht, der Rücken eines Hilfssauriers, die süße Wüste (die tatsächlich statt aus Salz aus Zucker besteht) und eine Fatamorgana Stadt, das innere eines Tornados und irgend wann (ich will jetzt nicht alle nennen) die größte Stadt Zamoniens: Atlantis. Dort steigt er zu einem Lügengladiator auf und wird sogar Meister.

Den Lügengladiatorteil fand ich persönlich sogar am besten. So gut, dass ich mir stellenweise die Lachtränen aus den Augen wischen mußte.

Nun habe ich auch das derzeit letzte Exemplar der Zamonienreihe von Walter Moers durchgelesen. Jedoch steht ein neuer Teil bereits auf der Erscheinungsliste: Mit „Der Schrecksenmeister“ soll im November der nächste Teil folgen.

Tags:, , ,

Leave a Reply »»

Note: All comments are manually approved to avoid spam. So if your comment doesn't appear immediately, that's ok. Have patience, it can take some days until I have the time to approve my comments.