#
Archive for Juli, 2007

Grosse Gurken

Neulich hat es wieder einmal eine einsame Mail durch meinen Spamfilter geschafft und ist unwürdigerweise vor meine Augen getreten. Dennoch war diese Mail so lustig, daß ich sie hier rezitieren möchte.
    »more…

Traumjäger und Goldpfote

In Tad Williams Fantasyroman „Traumjäger und Goldpfote“ findet man alles, was eine klassische Sage ausmacht: Liebe, der Kampf zwischen Gut und Böse, Götter, Abenteuer, Kampf und vieles mehr. Doch in diesem Fantasy sind die Protagonisten keine Magier, Zwerge und Krieger, sondern Katzen.

    »more…

NP Witzig

Neulich von Toni gesehen (und an mich gedacht):
np complete
    »more…

Endlich Nichtraucher – Tage 5-11

Dies ist Teil 6 von 7 der Serie "Endlich Nichtraucher".

25. Juni – 01. Juli 2007

Inzwischen ist der Drang zu rauchen sehr gering geworden, höchstens 2-3 mal am Tag erinnere ich mich daran, dass ich mal Raucher war, vornehmlich nach den Mahlzeiten. Aber es gibt auch Tage, an denen ich gar nicht mehr daran denke, so wie gestern.
    »more…

Endlich Nichtraucher – Tag 4

Dies ist Teil 5 von 7 der Serie "Endlich Nichtraucher".

24. Juni 2007, Sonntag

Morgens stehe ich, wie gestern auch, ohne Verlangen auf.

Der Hunger ist zu einem kleinen leichten Durst verkommen. Ich denke heute hauptsächlich dann an das Rauchen, wenn ich an diesem Text hier schreibe, die der letzten Tage lese und nach den Mahlzeiten.

Vorbei ist es noch nicht, das spüre ich. Mein Entschluß ist nicht mehr so streng, aber dennoch stur. Ich nehme mir vor, das Buch nocheinmal zu lesen, damit mein Entschluß wieder bekräftigt wird.

Eine weitere Herausforderung heute: Ich bin zu Gast bei Freunden (gemütliches beisammen sitzen auf einem Balkon) und dort wird geraucht. Nach dem Abendessen habe ich wieder einige Male das Gefühl, ich müsste Rauchen.

Ich habe heute vielleicht 4-5 mal an das Rauchen gedacht, nach den Mahlzeiten und wenn meine Freundin geraucht hat. Das Entwöhnen beschäftigt mich nicht mehr so sehr, dass ich es niederschreiben möchte. Während es in den ersten Tagen sehr hilfreich gewesen ist, das „Entwöhnunhstagebuch“ zu schreiben, läßt mit dem Rauchdrang auch der Drang nach, soviel zu schreiben.

Endlich Nichtraucher – Tag 3

Dies ist Teil 4 von 7 der Serie "Endlich Nichtraucher".

23. Juni 2007, Samstag

Das Verlangen nach einer Zigarette ist wieder weniger geworden. Habe heute bereits eine mir angebotene Zigarette abgelehnt, was mir nicht sonderlich schwer fiel. Gelegentlich kommt in gewissen Situationen in mir das Gefühl auf, ich müsste eine Zigarette rauchen, ganz intuitiv, als wäre es so selbstverständlich wie das Atmen und nicht mit dem aufdringlichen Hunger wie am ersten Entzugstag.

Über den gesamten Tag verteilt denke ich etwa alle Stunde mal kurz an das Rauchen. Das ist relativ zu den Tagen davor und zu meiner Raucherzeit sehr wenig, aber wohl auch nur, weil ich mich damit beschäftige, den Abend für meine zwei Gäste vorzubereiten, die ich erwarte.

Spät Abends überstehe ich sogar meine erste kleine Stresssituation, ohne überhaupt die Zigarette als Ventil zu suchen.

Endlich Nichtraucher – Tag 2

Dies ist Teil 3 von 7 der Serie "Endlich Nichtraucher".

22. Juni 2007, Freitag.

Bis Mittags war der Tag weit aus angenehmer als der Gestrige. Die Sonne scheint, der Sucht-Hunger ist minimal. Er ist heute morgen nur ganz latent im Hintergrund und ich bin glücklich darüber, denn gestern fand ich es sehr schwierig. Gleichzeitig frage ich mich: War’s das schon?
    »more…

Endlich Nichtraucher – Tag 1

Dies ist Teil 2 von 7 der Serie "Endlich Nichtraucher".

21. Juni 2007, Donnerstag.

Ein ständiger, anfangs leichter Hunger, der später noch weit stärker werden soll, tummelt sich in meinem Bauch, obwohl ich gerade eben gefrühstückt habe. Es ist die Sucht nach der Zigarette, die sich meldet, der Hunger nach Nikotin und einer Zigarette, einem echten Hunger oder Durst nicht unähnlich.
    »more…